Eintrag Nr. 1668

„Personen mit «dunkler Persönlichkeit» glauben eher an Fake News als an Fakten“

„[...] sie hielten also besonders oft Fake News für wahr. „Menschen mit dunklen Persönlichkeitsmerkmalen biegen sich die Wirklichkeit so zurecht, wie sie ihnen passt. Also etwa: ‹Ich trage keine Maske, weil das Coronavirus ja eh nur eine Erfindung der Medien ist.›" Diese Verdrehung der Tatsachen aus eigennützigen Motiven klappe besonders gut, wenn man ohnehin der Überzeugung sei, dass es keine unabhängigen wissenschaftlichen Fakten gebe. [...]"