Eintrag Nr. 1560

„Wer sich nicht impfen lassen will, muss eben das Leben der Ungeimpften leben.“

„[...] Die noch nicht Geimpften sind aktuell das Problem. Sie sorgen dafür, dass die weltweite Pandemie weiterhin lodert. […] Impfen ist auch keine persönliche, sondern eine ethische Entscheidung. [...] Und wer immer noch glaubt, dass die Impfung nicht wirksam ist, dem ist nicht mehr zu helfen. […]“

Frank Wild
Sportredakteur Reutlinger General-Anzeiger (GEA)
Reutlinger General-Anzeiger (GEA) , 23.10.2021