Eintrag Nr. 1464

„Dass die letzte Bundesregierung nicht noch eine Impfpflicht beschlossen hat [...], hat mich extrem geärgert.“

„[...] Wir legen als Überlebenskünstlerinnen und -künstler und Kulturschaffende immer Solidarität an den Tag, setzen uns ein, stecken zurück und jagen uns – dreimal bislang – eine Spritze in den Arm. Und ich hasse Spritzen, lag nach jeder Impfung flach. Aber alles andere ist für mich ein Schlag gegen die Grundsolidarität, die eine Gesellschaft braucht. [...]"

Dass die letzte Bundesregierung nicht noch eine Impfpflicht beschlossen hat [...], hat mich extrem geärgert.