Eintrag Nr. 1427

„Keine Maske zu tragen […], ist eine Form von fahrlässiger Körperverletzung […] Bei HIV-Trägern, die ihre Infektion ihren Partner*innen verschwiegen haben, führte das zur Verurteilungen.“

„[…] Die Verbohrten oder jene, die meinen aus der Pandemie politisches Kapital schlagen zu können, werden wir nicht überzeugen. Aber andere schon. Denen müssen wir klar sagen, dass es reicht. Schluss mit dem Herauszögern, Schluss mit dem Verschlampen, Schluss mit dem Umgehen der Vorschriften, Schluss mit dem Impf-Schmarotzertum. Herdenimmunität fällt nicht vom Himmel. Selten war es so leicht, sie zu bekommen. Ein Piks genügt. […]“