Eintrag Nr. 1435

„Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie Sie wissen, unterstützen die Barmherzigen Brüder Österreich aktiv die Initiative „Österreich impft““

„[...] Nachdem ein internes Schreiben an die Mitarbeiter öffentlich geworden ist, sind die Barmherzigen Brüder Lebenswelten in der Steiermark mit einem Shitstorm konfrontiert. In dem Brief wird festgehalten, dass Mitarbeiter, die andere auffordern, sich nicht impfen zu lassen, ab Einführung der Impfpflicht zu einem Rechtsbruch anstiften. […] Als Anstiftung zum Rechtsbruch zählen juristisch alle Wege der Kommunikationsübermittlung sowie die Verteilung von Informationsmaterial, welches sich gegen eine Covid-Schutzimpfung richtet. [...]"

Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark
Orden, Betreiber von Pflegeeinrichtungen für Behinderte Steiermark
Kronen Zeitung & Mitarbeiterbrief , 26.01.2022
https://www.krone.at/2613810