Eintrag Nr. 291

„GEW:Beherztes Handeln für sicheren Schulbeginn 2022“

„flächendeckende Impfangebote an den Schulen für Booster-Impfungen (Lehrkräfte) sowie Erst- und Zweitimpfungen (Schüler*innen). Die Landesregierung muss dabei umfassend die Kommunen unterstützen. Auch die voraussichtlich notwendige vierte Impfung muss dabei mit bedacht werden. Beibehaltung der Masken- und engmaschigen Testpflicht. Lehrkräfte sollten umfassend mit FFP2-Masken statt OP-Masken ausgestattet werden. "

Artikel GW Homepage

Unterstützung

Diese Webseite ist ein Privatprojekt ohne finanzielle Interessen. Dennoch kostet der Betrieb Geld. Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, können Sie hier per Paypal spenden. Vielen Dank!