Eintrag Nr. 1382

„Patientenbesuche nur mit 2G Plus“

„Besuche unserer Patientinnen und Patienten während des stationären Aufenthaltes sind unter folgenden Voraussetzungen möglich:
> Immunität durch vollumfängliche COVID-19-Impfung oder Genesenenstatus (Nachweis).
> Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind als Besucher nur in einzelfallbasierten Ausnahmesituationen zugelassen. Die Bewertung des Ausnahmefalls erfolgt durch die behandelnden Ärztinnen und Ärzte.
> Sie erhalten am Eingang einen Besucherpass den Sie nach dem Aufenthalt dort auch wieder zurückgeben. Dieser ist während des Aufenthaltes mit zu führen und auf Verlangen vorzuzeigen.
> Bitte bringen Sie einen gültigen, tagesaktuellen (Datum des Besuchstags) Antigen-Schnelltest mit und legen diesen am Eingang vor.
> Maximal ein/e Besucher/-in pro Tag/pro Patient/-in – max. eine Stunde.
> Begleitpersonen von beeinträchtigten Besuchern können diese bis zum Patientenzimmer begleiten. [...]"

Unterstützung

Diese Webseite ist ein Privatprojekt ohne finanzielle Interessen. Dennoch kostet der Betrieb Geld. Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, können Sie hier per Paypal spenden. Vielen Dank!